Fachkraft für Hafenlogistik

Ausbildungsbeginn
01.09.2021

Du bist noch auf der Suche nach dem passenden Beruf? Du kannst zupacken und das gern im Team? Dich faszinieren Schiffe und Technik und du hast Freude daran, dir bei der Arbeit den Ostseewind um die Nase wehen zu lassen? Dann bist du hier richtig!

Wir bieten ab dem 1. September 2021 zwei Ausbildungsplätze im Beruf „Fachkraft für Hafenlogistik“.

Der Beruf:

Fachkräfte für Hafenlogistik sind in allen deutschen Häfen im Einsatz. Sie übernehmen den Transport, die Lagerung und den Umschlag von Gütern und Materialien. In den verschiedensten Hafenbereichen sorgen sie für reibungslose Abläufe und nutzen dabei geeignete Umschlag- und Transporttechnik. Wirf einen Blick auf unser Video!

Das erwartet dich:

Während der dreijährigen Verbundausbildung in Zusammenarbeit mit den Hafeneinzelbetrieben und dem Aus- und Fortbildungszentrum Rostock lernst du die verschiedensten Zweige des Hafenbetriebes kennen: das Be- und Entladen von Schiffen, Waggons und LKWs, das Arbeiten auf Lager, die Sicherung und Kontrolle von Ladung und Gütern sowie die organisatorischen und buchhalterischen Abläufe. Hinzu kommen der Umgang mit moderner Technik wie das Fahren von Staplern und die Arbeit mit dem Computer und Scanner. Die Berufsschule befindet sich in Rostock

Zu den sozialen Leistungen unseres Unternehmens zählen eine sichere Ausbildungsvergütung nach Haustarifvertrag, ein monatlicher Fahrtkostenzuschuss, ein Beitrag für die betriebliche Altersvorsorge sowie Weihnachtsgeld.  

Unter folgendem Link findest du noch einen smarten Blick hinter die Kulissen des Ausbildungsberufes „Fachkraft für Hafenlogistik“: www.netzwerkq40.de/de/partner/mv-rostock/mediathek 

Das bringst Du mit:

  • einen guten mittleren Bildungsabschluss mit einem Notendurchschnitt von zwei bis drei
  • gute Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit und Motivation
  • Interesse an praktischer Arbeit, die auch körperlich fordert, und Spaß am Arbeiten im Freien.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit einem persönlichen Anschreiben, den letzten zwei Schulzeugnissen und gern auch weiteren aussagekräftigen Beurteilungen, z. B. von deinen Praktika.

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung für Bewerbungen.


Sende deine 
Bewerbung an:

ROSTOCK PORT GmbH

Ost-West-Straße 32

18147 Rostock

www.rostock-port.de